Willkommen TITO!

Tito ist anfangs Juli 2020 bei uns im The Phoenix Garden eingezogen. Er ist der erste offizielle Bewohner dieses Glückshofs (nebst unseren Hunden Phönix, Jacky und Ananda, die schon seit Jahren mit uns leben).

 

Tito ist ein fast 5-jähriger Segugio maremmano, ein italienischer Jagdhund, der für die Wildsaujagd gezüchtet wurde. Titino hatte leider anfangs Jahr auf der Jagd einen sogenannten "Arbeitsunfall": er stiess auf der Jagd mit einer Wildsau zusammen, erlitt dabei einen Rückenmarksinfarkt und ist seither ab Rückenmitte nach hinten gelähmt. Pipi und Kot kann er leider auch nicht mehr kontrolliert absetzen; der Urin muss ihm mehrmals täglich ausmassiert werden. Trotz dieses Schicksals geniesst Titino sein neues Leben im The Phoenix Garden in vollsten Zügen. Er flitzt mit und ohne Rolli umher und liebt es, das grosse Grundstück ausgiebig zu beschnüffeln. Mit seinen neuen Hundefreunden kommt er sehr gut aus und er geniesst auch ausgiebige Streicheleinheiten seiner Menschen. 

Wer für Tito eine Teilpatenschaft übernehmen möchte, möge sich bitte mit uns in Verbindung setzen. Eine Teilpatenschaft ist ab 20 CHF pro Monat möglich. Jede Patin/jeder Pate erhält natürlich eine schöne Patenschaftsurkunde und darf Tito natürlich auch unter Voranmeldung besuchen kommen. 

1/3
  • b-facebook

© 2012 by nathalie rentsch